2015/01/14

Häkelprojet 1 - ein Update




So langsam wächst das erste Projekt und man kann ein tatsächliches Ende erahnen. Letztes Drittel und es gibt auch Forstschritte. Jetzt endlich kann ich auch grade Kanten an beiden Seitenenden häkeln. Zum Glück sind Decken jetzt sehr nachgiebig was dan angeht, und ich werde meine Krummen kannten dann mit weiss umhäkeln und da sozusagen das Unglück ein wenig ausgleichen. Ganz zum Schluss oll dann so eine Lochhäkelbordüre in Grün dran. Mal schauen, ob ich das hinbekomme.



Jetzt geht's erst einmal ins zweite Muster und zwischendurch häkelt Frau schonmal die Aufnähereulen und so. Muss sich ja auch ein bisschen für die anderen langweiligen weissen langen Reihen belohnen.


Noch ist die Eule irgendwie gruselig, aber liegt sicherlich nur am fehlenden zweiten Auge. Wir werden sehen. ich muss heute erstmal noch eine grosse Sticknadel erstehen, um das dann auch gut aufzubringen. Die von Mama ist irgendwie verschütt gegangen. 





Keine Kommentare: