2014/12/09

[Adventskalender 2014 - 9] - weihnachtliche Post


 Noch ist das Karten basteln ja eher so ein vernachlässigtes Kind in meiner Kreativbereich, aber nachdem meine Adventsgiving karten so grandios angekommen sind, und ich im Pinterest so viele wahnsinnig tollen Ideen zu einfachen Karten gefunden habe, konnte ich nicht anders, als einfach mal anzufangen. Und so entstanden gestern diese fünf Weihnachtskarten.
Alle in den Weihnachtsfarben rot und grün und wie schon mein Türkranz dieses Jahr mit der Verbastelung des alten Harry Potter Bandes. Für mich - nachdem ich mich durchgerungen hatte - eine wahrhaft schöne Art.

Fehlen jetzt noch 2-3 und die Familie und einige Freunde können so Weihnachtspost erhalten. Zeit wird es ja auch langsam. :)




Passend dazu gab es gestern für mich auch noch weihnachtliche Überraschungspost:



Hatte ich doch bei der fantastische Favola einen etwas anderen Adventskalender gewonnen. Vielen lieben Dank und mein Weihnachtsherz war sehr angetan von so einer tollen Überraschung.

Heute steht übrigens da, dass ich in öffentlichen Krippen, das Jesulein mit einer kleinen weiblichen Puppe austauschen soll.

Dazu fällt mir ein, das es in Katalonien in einen Brauch gibt, bei dem ein "Pooping Man" (El Cagane) in die Szenen geschmuggelt wird. Und das überall, auch auf öffentlichen, offiziellen Krippenspielen. Zu kaufen gibt es da unter anderen auf die kackende Merkel, oder wer halt grad auf der "Abschussliste" steht.
Es ist wirklich grandios mit so vielen unterschiedlichen Kulturen zu arbeiten. Da bekommt man die lustigsten Sachen zu hören.

Keine Kommentare: