2014/03/18

Gemeinsam Lesen #10 - Jennifer Rush "Erased" [englisch & ebook]

Gemeinsam lesen gibt es jetzt schon 52 Wochen, also ein ganzes Jahr. Glückwunsch an diese wundervolle Aktion von Asaviel Bücher-Allerei und auch ich freue mich seit 10 Wochen, meine Leseabenteuer mit anderen zu teilen. Dabei ist es bei den Büchern gar nicht so wichtig, ob sie rezensionswürdig sind, oder nicht. Einfach die Idee, einen Einblick auf anderer Leute Nachtisch, Couchtisch, Bahnbuch oder was auch immer zu haben, ist grandios. Allein ich wünschte mehr würden tatsächliche Links in den Kommentaren posten, dabei ist das doch gar nicht so schwierig.

Ich habe diese Woche wieder viele Bücher durcheinander gelesen, so auch den 2. Teil von des letztwöchigen Buches Altered "Erased" von Jennifer Rush, das erst vor kurzem in der deutschen Fassung "Hide" herauskam...

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich beende gerade das 35. Kapitel, laut App ist 95%.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Later that night, I set the cell phone Trev had given me in the center of the table. We gathered around and stared at it. The red button was just an image on the screen, but it was so much more than that.
We knew the risks were huge. We knew it could be a trap.
"Ready?" I said."
Auch wenn es sozusagen das Highlight, der Höhepunkt ist, verrät die Stelle dem bisherigen Nichtlese nicht viel. Ich mag den causal Schreibstil. Das nächste Kapitel ist das letzte...

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!
Ich mochte die Reihe und werde die mir sicherlich auch noch mal als Realbuch kaufen, vielleicht englisch, vielleicht deutsch... Vielleicht gibt's da mal einen Reihen-Schuber. Ich mag die deutschen Cover mehr, sie scheinen der Atmosphäre des Schreibstils sehr viel näher. An sich mochte ich die Vermischung der Realwelt und die dystopischen Elemente. Ein bisschen erinnerte mich die Stories an Comics, da sind Mutanten-Stories ja ein grosses Thema. Aber auch von der ganzen Art her



4. Welchen Blog, der auch am Gemeinsam Lesen teilnimmt (egal ob nur manchmal, hin und wieder oder ganz regelmäßig) besuchst du besonders gerne? Und warum?
Hmh, also wie oben schon erwähnt, finde ich die Verlinkung zu dem gemeinsamen lesen schwieriger, als es sein sollte. Habe ich ein bisschen mehr Zeit, tu ich schonmal per copy und paste den Links folgen. Aber da schaffe ich längst nicht so viel.
Ob zufällig oder nicht, kommen öfter die gemeinsam Lesepost von unter meine Augen:
  • vorher schon (unregelmässig) gelesen habe ich favola
  • hin und wieder hat es mich auch vorher schon zu den Phantasiewelten gezogen
  • ähnlichen Buchgeschmack habe ich bei Katie gefunden
  • dank vieler Kommentare habe ich auch den Weltenwanderer entdeckt
  • in letzter Zeit war ich auch hin und wieder hier: Dive Into your Dreams
  • und die Wörterkatze sollte ich auch öfter mal

Eher seltener also ab und zu
  • gar nicht meine Ecke ist Wortgewalt, aber ich stöbere immer mal wieder so durch
  • designtechnisch mag ich die Schlichtheit von Caliara, hier fehlen mir die Tags
  • schaue ich bei Bountys Bücherwelt hier vierbei, auch wenn mich die Schirftart und das pink immer etwas abschreckt.
  • genauso script of life

Den meisten Leseinput verursachen aber folgende Buchblogger:
  • ganz oben steht Damaris von Damarisliest, die leider meinen Geschmack viel zu genau trifft und allein schon für viele Buch-Anschaffungen verantwortlich ist. Meist im besten aller Sinne!
  • nicht nur wegen der Montagsfrage, schon vorher fest im feed reeder : libromanie
  • genauso extrem lesesüchtig ist man auch auf Bibliophilin
  • eine sehr bunte Buchmischung finde ich bei den fusseligen Buchwürmern
  • ganz mein Chaos: Lisas Bücherchaos
  • bunt mit Leseeinschlag geht es bei Lisas Bücherblog zu
  • Tee und Fantasie gibt es bei Armarium Nostrum
  • interessant, weil Rezensionen direkt an den Autor adressiert sind: Dear Author [engl]
  • und heftigst vermissen tue ich "Kalliopes legitur", ein ganz klein bisschen ähnlich ist aber buechereulen
  • ein ähnliches Schicksal droht wohl (leider) auch Papermind

Kommentare:

Jessy .Kiala hat gesagt…

Hallu, ^^
die Reihe habe ich jetzt schon öfters wo gesehen, hab es mir aber noch nie näher angeschaut. Werd ich jetzt aber mal demnächst machen, scheint ja echt gut zu sein. ^^
Viel Spaß noch beim lesen. :)

LG Kiala

Aleshanee Tawariell hat gesagt…

Oh, das steht auch noch auf meiner Wunschliste - allerdings in deutsch. Der erste Band wartet schon auf meinem SuB! :)

Ich bin schon sehr gespannt, will das auf jeden Fall auch bald anfangen!

Liebste Grüße
Aleshanee