2014/01/06

[probiert] - the fresh tea - IceTea und Glühtee


Zu Jahresbeginn habe ich es endlich einmal - wenn auch nur für kurz - ins neue Cafe Prag geschafft, eine Art extended Fressmeile/Food Court in der Dresdner Innenstadt. Hier kann man zwischen mehreren Anbietern wählen: von arabisch, japanischer Grill, asiatisch, indisch, italienisch, deutsch. Was immer das Herz begehrt.

Wir wollten nur mal fix was zu trinken finden, und eigentlich schnell nach Hause. Dennoch sind wir mit unseren neuen Winterbetten gute 20 Minuten durch die Etage geschlendert und haben überall mal in die Töpfe geschaut.
Direkt am Eingang gibt es den "The Fresh Tea Shop" und das klang gut genug, einen mitzunehmen. Wir entschieden uns für einen grossen Mango Eistee ohne extra Süsse, der mit grünem Tee, Eis, ein paar Mango-Stückchen und vermutlich Mango-Sirup zubereitet wird. Das wir uns gegen die Süsse entschieden haben, war gut, denn ich fand den Tee so schon etwas zu süss für meinen Geschmack. Der Grund/Basis-Tee hingegen war sehr nett. Das die Fruchtsstücke nicht durch den Strohhalm passen ist etwas komisch, aber sicher auch eher für den optischen Eindruck gedacht. Mehr Geschmack haben sie aus meiner Sicht nicht gebracht. Insgesamt war der Tee durstlöschend, wenn auch weniger süss das noch etwas erweitert hätte.
Naja man kann nicht alles haben. Für mich besser als diese Bubble-Tea's, auch wenn der Hype ja nun auch etwas ausgelutscht ist.
Wer will kann übrigens die Tapiokaperlen auch im Fresh-Tea haben. Sogar als Chai-Latte oder als Tea-Cocktail.

Die Frau/Serviererin/Tee-Dame hingegen war sehr sympathisch. Ich war ob der Optionen schlicht überwältigt und so gab sie uns einen Test Glühtee mit, normale Grösse.



Und was soll ich sagen, ich bin Glühtee-Fan. Sehr viel besser als Kinderpunsch (also Glühwein ohne Alkohol). Sie wärmte die Mischung mit der Dampfdüse des Kaffeegerätes auf. Ich habe zuHause das ganze noch mal in die Mikrowelle gestellt und es war sehr lecker. So einen werde ich mir sicherlich öfter mal holen.

Falls jemand ein gutes Rezept hat, den auch zuHause zu machen, her damit!!! Ich hab schon wild gegoogelt und bisher nix gefunden, was auch bei ein oder 2 Tassen funktioniert. 




Kommentare:

rennhenn hat gesagt…

Glühtee klingt ja interessant. Schmeckt er denn nach Wein? Ansonsten würde ich sagen, roten Früchtee mit Glühwein-Gewürzen?

momo hat gesagt…

reiner früchtetee war das nicht, ich überlege ob da evtl ein wenig schwarztee bei war. Aber genau das frage ich ja... vielleicht schwarztee mit saft, so traubensaft und orange? keine ahnung... in jedem fall sehr, sehr lecker.