2013/10/14

mein wochenende in instagr.am-Fotos

Da ich am Wochenende mal wieder ein bissl ausführlicher ge-instagram-t habe, wollte ich euch Blogleser das nicht vorenthalten:
eine der Frisuren, die ich am Freitag so zauberte, diese an mir...
Sozusagen mein Erstling...
Die Helixtreppe am MPI CBG in Dresden, in bayrischer
Dekoration

Freitag begann mit einem sehr festlichen Anlassen, meine Firma Scionics (Computer Facility am Max Planck Institut) erfreut alle einmal jährlich mit einer Riesenparty, dieses Jahr ein Revival eines Vorerfolges: ein oktoberfestiges Sci=Two=berfest.
Ich war dabei für den Haarsalon zuständig und habe mich Ende letzter Woche also ausgiebigst mit Flecht- und anderen Dirndlfrisuren beschäftigt. Ja, ab und zu erlaubt mein Job auch mal so einen kreativen Ausflug.
langes Ausschlafen und genüssliches Wieder-rum-drehen,
nach einer langen Partynacht...
... und danach einen riesigen Milchkaffee in der extrem
grossen Weihnachtstasse


Mümmelauslauf mit Fressmeile.... Die Vierbeiner genossen
ihren 8 stündigen Auslauf sehr... 
Und zum Abendbrot gab's selbst gefüllte Wraps... Hmh yamyam
Samstag begann entsprechend langsam und vor allem faul. Trotzdem wollte mein Fahrrad noch abgeholt werden und eingekauft musst ja auch werden... Und dann brauchen unsere mümmeligen Vierbeiner gerade viel Auslauf, nachdem sie 2 Wochen reine Stallhasen waren... Da müssen die Sprungbeinchen ja mal wieder gestretcht und bewegt werden.

Emma wird sehr zickig zur Krallenpflege, diesmal gelang
es mir aber hervorragend sie mit Leckerlis zu bestechen,
dass sie danach direkt freiwillig auf mich hopste, in der
Hoffnung mehr abzusahnen.
George stellte sich wie immer an, und versuchte immer
wieder sich zu drehen, was mir den einen oder anderen
Kratzer bescherte...
Aber wie man sieht, nach ein paar Minuten war aller
Gram vergessen und der Herr war wieder zutraulich und
versuchte sich Leckerlis zu erschleichen.
Kuchenbacksession... zuerst musste der Boden ein wenig
vorgebacken werden
Hmh, mit Eiweiss und Mandeln... Yummy..
 Sonntag war ein Haus und Hoftag, mit Mümmelpflege - die Krallen der zwei mussten dringend gekürzt werden und das finden die Zwei gar nicht so toll. Zumindest während der Prozedur, danach springen sie umso erfreuter umher, springt es sich dich viel unbeschwerter....  Ausserdem hab ich einen tollen deutschen Apfelkuchen gebacken, und weil ich mich nicht entscheiden konnte, ist es ein Mix aus 3 Apfelkuchenrezepten geworden..



Montagmorgen mit schnieken Sonnenaufgang...




Keine Kommentare: