2013/10/08

Bridget Jones is back - echt wahr...

Fast unbemerkt an mir vorbeigeschummelt, hat sich die Tatsache, dass bald (in 2 Tagen) ein neuer Bridget Jones Roman erscheint. Bei Lovelybooks gibt es zum Erscheinen von "Mad About the Boy" eine Leserunde

Als riesiger Bridget Jones Fan, bin ich dabei...   Und hier mein Tag als Bridget Jones Tagebucheintrag, nicht komplett wahr... Aber ihr wisst schon künstlerische Freiheit und so... 

Ich habe nie selbst Tagebuch geschrieben, aber die von Bridget Jones habe ich gleich in beiden Sprachen verschlungen....  Übrigens bei mir sind die Schokopausen eher Kaffepausen...


Samstag, 08. Oktober


Zigaretten 0 (daran gedacht, mindestens 37 Mal, verzweifelt hinter enthusiastischen Rauchern hergelaufen: 3 mal) 
Alkoholeinheiten: noch 0, aber noch ist nicht aller Tage abend..
Kaffee Einheiten: bisher?? oh so 4.. okay 8, okay ja 9
Kalorien: ungezählt (um nicht depressiv zu werden)
Gewicht: Waage geschickt umschifft (Nach dem Urlaub wiegt man sich nicht. Ist ein ungeschriebenes Gesetz, weiss doch jeder) 
Gekaufte Bücher: 2 (das Internet, und nur weil... )
gelesene Seiten: 0 (dafür zu viele Internetseiten... Jaja, Niveau ist anders)

6.45 Uhr: Mein Lichtwecker will mir weis machen es sei Morgen, nicht mit mir. Was hab ich mir nochmal dabei gedacht?

7.15 Uhr: Shit, erster Arbeitstag nach dem Urlaub.... Mist... Wo waren noch mal meine Sachen? Achja alle nicht gewaschen, na dann mal fix  geschnüffelt, was noch geht...
Okay, schwarzer Pulli, geht immer... Nicht gut für den bissl Teint, den ich mir angebräunt habe, aber was soll's.... Statt Frühstück fix ein paar Stückchen Schokolade und 'nen Kaffee. Schnelle Kalorien und ein bissl Auftrieb...

8:35 Uhr: Auf's Rad geschwungen... Ja 2 Wochen ohne Sport, das kann nur spät werden....

9:05 Uhr: Ankunft Büro, erschöpft. Wieso bin ich nochmal auf die Idee gekommen, das Rad zu nehmen... Achja richtig ich hab die Bahnkarte gekündigt... Scheiss Idee. Erstmal Kaffe, oder zwei, und nen Espresso dazu. Vorsichtshalber... Oh gut, der Kollege hat Schoki dabei, schnell mal ein paar Stück abzweigen, merkt der eh nicht, oder?

10:40 Uhr wann ist Mittagspause? Immer noch nicht.... Grr... Wenigstens mal schaun, was die Kantine so anbietet... Risotto.. Nicht gut für die Kalorien, aber gut für's Gemüt.. Muss ich nur gut unter Salatblättern verstecken...



12:40 Uhr: Mist Kollegen haben Trick durchschaut... Schnell Bauch eingezogen... Ja zieht nicht, ich weiss, .Aber immerhin ist das Loch im Bauch jetzt kleiner... Also ein bisschen... Und danach nen Kaffee.
Auf dem Weg zurück ins Büro mindestens drei Rauchern nachgestellt, nicht wegen dem Po, allein dem Rauch nach... Macht ja auch schlank  die extra Meter.... Dafür ein Extra Zucker in den späteren Kaffee, yeah.

14:00 totmüde... Dabei hatte ich doch schon 6 Kaffee... Naja, noch ein Cappuccino drauf. Sollen die Italiener doch nur bis 11Uhr trinken... Bei mir mit doppelten Espresso Shot, nur um sicher zu gehen...

16:00 Wann ist Feierabend? Kann ich noch n Kaffeepause einlegen. Fällt meine extreme Kaffeesucht schon auf? Ach quatsch, ich mach ja nur dem Kollegen nen Kaffee und bin sozial nett und trink mit... Hüstel... (Gut dass ich aus dem urlaub ein Extragrosses Paket Bohnen mitgebracht hab)

18:00 Feierabend... Ui das Rad hatte ich verdrängt.... Vielleicht sollte ich.... Ach ne Schieben bringt auch nichts... Den hässlichen Helm lass ich mal "ausversehen" im Büro, wie immer eigentlich.. Heute abend Helmfrisur kommt nicht gut...

19:00 Aufbrezeln für's Date... Ach was... der kennt mich doch schon... Mit vielen Willen noch mal die Wimpern aufgefrischt und Lippenstift nachgezogen... Herrje was ein Tag Arbeit anrichten kann... Vielleicht absagen? Nein, ich kriege das hin, noch fix ein Espresso vorne weg, geht doch... Kleid passt nicht mehr, hach, ist eh von der Reise faltig... Hmh... ich hab da doch noch die lange Strickjacke... Japp, das geht, verdeckt sogar den Kaffeefleck super...

22:30 Im Kino eingeschlafen... Peinlich... Immerhin er findet es niedlich... Hoffentlich merkt er nicht, dass ich ihm die linke Schulter vollgesabbert hab... Muss ihm nur das Hemd ausziehen... Wird schon...

Hach, wer hat das noch erfunden, das Erwachsenleben???


Keine Kommentare: