2013/09/18

[ 30 | 31 - 3 ] - Poste den 1. Satz der 10. Seite des 5. Buches von rechts in der 3. Reihe deines Bücherregals.

30. Tag von 31 Tage - 31 Bücher, zum dritten:  "Poste den 1. Satz der 10. Seite des 5. Buches von rechts in der 3. Reihe deines Bücherregals."

Hah, meine Lieblingsfragen, also dann mal los. Wie immer gibt es keine schlichte Antwort (das wär ja auch langweilig).

Ab ins Wohnzimmer, wo unser Schmuckstück mit Beleuchtung und allem drum und dran steht:

von rechts diesmal... 3. Reihe... Mal schauen... Okay da haben wir es... Oh eins meiner Lieblingsfächer. Da stehen echte Fantasy-Schätze.... Und es ist "Arkadien fällt" fällt von Kai Meyer...
Da dieses Regal hier nur 5 Fächer hat, ist es auch egal ob von unten oder oben...
Leider hat das Buch auf der unten vermerkten 10. Seite keinen Text, die ist blank, weil es die Zwischenseite zwischen Prolog und 2. Kapitel ist. Nehmen wir doch einfach die 10.Inhaltsseite, welches laut Bezeichnung die 19. Buchseite ist:

"Sie hatten das Städtchen Cesaro lange hinter sich gelassen und folgten der kurvigen Straße höher hinauf in die Nebrodi-Berge, als Rosa sich wieder an Fundlings Sachen im Kofferraum erinnerte."
(1 Satz, Kapitel "Die Halle der Heiligen")
(Kai Meyer - Arkadien fällt" (Band 3 der Arkadien-Reihe) - Carlsen Verlag - 1. Auflage - 2011 - 448Seiten - Deutsch - ISBN-13: 978-355-158203-4 )

Aber wir haben ja auch ein zusätzliches Regal im oberen Flur. Mal schauen, was da so steht:

Wieder von rechts diesmal... 3. Reihe... von OBEN?? Das macht hier nämlich einen echten Unterschied...


Nehmen wir von oben. Hier haben wir wieder Fantasy, diesmal das Subgenre urban Fantasy... und Young Adult.. Ui hier steht vieles Trashiges...  Hoffentlich nicht P.C. Cast, die will ich doch mal umtauschen... Grauenhaft..
Aber puh, okay... "City of Fallen Angels" der "The Mortal Instrument Reihe"von Cassandra Clark und damit das 4. Buch dieser  Reihe. Und diesmal gibt es eine 10. Seite und deswegen ohne Umschweife:
"Don't you see? Wehn zou went back to the Dumont, Raphael's clan drained you, and you died and then you became a vampire."
(1 Satz, 10. Seite)
(Cassandra Clark- "City of Fallen Angel" (Band 4 "The Mortal Instruments"-Reihe) - Margaret K. McELderry Books - 1. Auflage - 2012 - 434Seiten - Englisch - ISBN-13: 978-144242-663-4 )

Oh, eine sehr aufschlussreiche Stelle. Das kann man fast schon als Spoiler verstehen... Naja... Kann ich ja jetzt nichts dafür. 


Und ich wär nicht ICH, gäb's nicht noch eine extra Stelle.... Diesmal von unten, da landen wir in meiner Comic-Abteilung.... Momentan lassen wir uns von Marvel die Top50 schicken... Und da ist momentan da 5. Buch von rechts die Nummer 43 (die kommen NICHT in Reihenfolge, damit man möglichst lange auf sein Bild warten muss, dass dann im Buchregal erscheint...). Das ist "Iron Man - Extremis" von Warren Ellis (Autor) und Adi Granov (Illustrator).   

"Trotzdem ist die Last unerträglich geworden"
(1. Satz, 10. Seite)
(Warren Ellis und Adi Granov- "Iron Man - Extremis" - Marvel - Hachette Collections - 2013 - 150 Seiten - Deutsch - ASIN: B00BFD8LOS - siehe Marvel-Wiki )



Und was steht bei Kalliope so in der 3. Reihe im 5. Buch von rechts? 

Kommentare:

Kalliope hat gesagt…

Irgendwie frage ich mich ja schon, wer diese Fragen formuliert hat. Gibt es echt Buchliebhaber, die NUR ein einfaches popeliges Bücherregal haben, bei dem sie schnöde abzählen können, welches das 87. Buch von links in der 9. Reihe von oben ist?!

momo hat gesagt…

Nein, aber wahrscheinlich gehen die davon aus, dass man sich das Fach selber aussucht... Immerhin hat man hier mal über Fächer gesprochen, normal gehen die ja nur von einer Reihe aus... Das ich tw. pro Fach schon mehrere Reihen hab, das nimmt halt keiner an. Aber hey, so kann ich gleich 3 vorstellen... Das find ich witzig... vor allem weil so echt Perlen vorstellen kann. Wann stell ich schonmal nen Comic vor... Wobei, sollt ich mal machen, so monetlich eins, oder so...

Kalliope hat gesagt…

Ja, das stimmt schon: Diese "Anweisungen" führen echt zu Zufallstreffern von Büchern, die man sonst wohl im Leben nicht vorgestellt hätte.
Über regelmäßige Comic-Posts würde ich mich allerdings sehr freuen!