2013/04/04

Buchwand - mal anders ... und angedachtes Buchverschenken

Ja, was soll ich sagen, dank zwei wirklich tatkräftigen Helfern in Form meiner Kollegen, ist  unsere Bücherschar in 40-50 Ikea- (die kleineren, wegen dem Gewicht), Edeka, Real, DM, Balea, Rewe,Kaufland-Tüten (ihr wisst schon, die wiederverwendbaren, mit den stabilen Henkeln) umgezogen. Bei einigen Taschen kann ich genau sagen, dass 50 Bücher reinpassen (da ich eine gesamte Reihe hineinbekommen habe). Bei den Taschenbüchern wohl mehr. Dank breiten Stoffgriffen ist das dann noch halbwegs gut tragbar, kann ich also nur empfehlen. Macht also überschlagsmäßig so 2000-2500 Bücher, plus einige gebündelte Stapel.


Dabei hab ich gemerkt, dass ich so 100 hier verschenken (gegen Portoübernahme) oder vertauschen werde. Also aufpassen, sobald das Regal da ist, kann's losgehen. 
Sobald das Bücherregal steht, hab ich also auch noch massig Taschen über, die ich wohl auch zum Grossteil verschenken werde. Falls jemand Interesse hat.

1 Kommentar:

abraxandria hat gesagt…

oh, die ganzen bücher! mit büchern und mit schallplatten ist so ein umzug echt heftig!
ich bin gespannt, was du so aussortierst. vielleicht ist da ja was für mich dabei... könnten ja auch tauschen...