2013/03/08

Internationaler Frauentag

In meiner Familie sorgt mein Vater immer für einen erfreulichen Tag für seine Frauen, meist mit einem individuell ausgesuchten Buch für seine Liebste, die Oma, die Schwester und mich. Und manchmal sogar eine Kleinigkreit für unsere Chiara, ihreszeichen Familienhund. Da ich morgen sozusagen direkt vorbeikomme, gibt es wohl kein überraschendes Paket heute Abend.
[Wem da jetzt die Verbindung fehlt, kann auch mal hier schaun. ]

Nichtsdestotrotz wünsche ich allen weiblichen Lesern meines Blogs einen fabelhaften Frauentag, nutzt ihn und macht das, was ihr am liebsten mögt. Von Lesen über Chillen, vom kreativen bis zum Auspowern. Habt Spass. Oder besucht doch einfach mal überraschend eine gute Freundin...


Keine Kommentare: