2013/02/18

Nachtrag zum Nachgemache (ESC Voerentscheid)

So, nachdem das Wochenende vorüberging, meldet sich gestern die allwissende BILD mit einer wahnsinnigen Headline: "PLAGIATSALARM!  - Muss Cascada vor dem ESC zurücktreten?". Dabei zitiert sie - wahrheitsliebend wie wir sie kennen - die Untersuchung des Institut für Sprachwissenschaften der Christian-Albrechts-Universität in Kiel, die die Audiodateien mal verglichen hätten. Dort kam heraus, das man komplett den gleichen Aufbau ablesen kann und das sich die Visualisierung der Tonspuren ("... als Oszillogramm und Sonagramm in dreidimensionaler Frequenzdarstellung aus: ein akustischer Fingerabdruck, bei dem sich Laustärke, Grundfrequenz und Spektraldaten penibel genau vermessen und vergleichen lassen.") doch offensichtlich gleichen. 
(Für alle die es noch nicht gemerkt haben, ja das ist Sarkasmus *Schild.hochhalt*)

Ich bin wahrlich kein Experte, aber da brauche ich kein optischen Vergleich, um zu hören, dass sich Cascadas Song dem gleichen Aufbau bedient, gleichen Melodiefetzen und vor allem gleicher Atemtechnik im Refrain. Mal abgesehen das Glorius und Euphoria mit gleichen Pathos vorgetragen wurden. Einzig Cascade tanzte nicht ihren Namen sondern wedelte lieber mit diesem Tüllpopo in die Kamera. Ob das jetzt eine Verbesserung ist, sei mal dahingestellt.

Aber darum geht es ja gar nicht, jeder nicht hörbehinderte hört die Parallelen, und es geht weder darum ob Plagiat oder nicht. Für mich ist es eher die Idee, das Deutschland etwas das es in ähnlicher Weise schon gab auswählt, als etwas Neues. Das ist für mich das traurige. Ob die Tonspur nun ähnlich oder gleich ist, ist mir egal. Neu ist es in keinem Fall. Und obwohl ich nicht wirklich der bayrische Lederhosenfan bin, das wäre neu gewesen. An sich war alles aus Nica & Joe und die Priester irgendwie neuer als Cascada. Aber naja. Deutschland hat entschieden. Achja und die Jury, deren Präsidentin sich jetzt arg auf facebook und Co rechtfertigen muss. 

PS: Und falls sich jemand wundert, wieso Nachtrag, dies ist der erste Teil meines Ranting zum ESC Vorentscheid.  ;)

1 Kommentar:

abraxandria hat gesagt…

ah, du hast hier auhc einen eintrag zum esc-vorentscheid gemacht.
für mich ist der siegertitel totaler müll und ich stimme dir zu!
ich wäre ja für neuwahlen... oder sie nehmen einfach platz 2. auch ok. alles besser als dieser schrott!
wer hat das nur gewählt???