2012/08/17

leckerste Antipastivariation für den Strohwitwenabend




Ab und zu macht der Held alleine los, ob mit'm besten Freund oder
mit den Kollegen. Klar, ab und zu plane ich an den Abenden ein Mädelsabend, Kino, Quatschen, Essen oder Kunst - hier und da geniesse ich aber den
Abend allein. Denn etwas, das ich schon immer sehr gut konnte, ist mit mir allein sein. Lesen, baden, die Seele baumeln lassen... Ein wichtiger Bestandteil meines Strohwitwenabend ist leckeres, gesundes Essen und so gibt's heute leckerste Antipastivarianten, alle gemacht und überraschend kalorienbewusst... und ihr so?




Kommentare:

abraxandria hat gesagt…

tomate mit mozarella und basilikum esse ich auch total gerne! :)
und bei der hitze sind bei mir grad wassermelonen das obst nummer eins. :)

momo hat gesagt…

das ist büffelmozarella... seitdem ich den kenne, kann ich den kuhmilch nur noch auf aufläufen oder pizza nutzen... er hat eine viel tollere konsistenz, schmeckt ein wenig herber und passt super zum basilikum... ein echter treat. und ich liebe auch parmesan und wildschweinsalami... hach... die toskanische küche ist einfach ein traum.. allein den leckeren toskanischen zwiebelsalat hab ich noch nicht hingekriegt... snüff..

abraxandria hat gesagt…

büffelmozarella ist nicht so mein ding, der ist mir zu intensiv.
für mich dann lieber kuh! ;)
im allgemeinen esse ich aber viel lieber schafskäse...