2012/08/21

just sayin': it's gettin' hot in here




Innentemperatur meiner oberen Etage, gerade ist es draußen mit 25*C deutlich kühler, ich versuche mit allen Fenstern aufgerissen, wenigstens die 5 Grad runter zu kommen... Ich zerfliesse förmlich... unfassbar....


Nachtrag: 15:00 Uhr:


Unfassbar aber statt kühler, steigt die Temperatur in meiner Wohnung. Ich habe mittlerweile 3 Liter Wasser, Tee und Anderes getrunken ... eher runter gestürzt ... und überlege mich als menschl. Wasserfall zu vermieten. Jemand Interesse???

Kommentare:

Kalliope hat gesagt…

Puuuhhh... da fließe ich ja schon allein von der Vorstellung mit! Hoffe, du hast wenigstens die 5 Grad weniger mittlerweile geschafft! -daumen drück-

abraxandria hat gesagt…

halte durch! ;)
mir geht es da ähnlich. lüften bringt kaum was und ich bin am trinken und trinken und könnte locker dreimal am tag duschen, lach.
auch das gewitter brachte nicht die gewünscht abkühlung... und es regnet immer höchstens 10 minuten. :(
aber es soll ja kühler werden...

momo hat gesagt…

heute gehts, 27*C ist jetzt nicht kühl, aber immerhin zerfliess ich nicht mehr und kann mich ohne kühlpads unter den achseln der hausarbeit widmen.... allein vorm hemden bügeln grauts mir auch aus temperaturgründen...

abraxandria hat gesagt…

nun ist es ja zum glück nicht mehr ganz so heiss.
aber sie haben ja schon wieder viel sonne für diese woche angekündigt. ich hoffe aber, dass das termometer in diesem jahr nicht mehr über die 30 grad grenze steigt!
nicht mein ding!