2012/03/05

Blumiger Frühlingsbeginn




Auch auf die Gefahr hin, dass der eine oder andere die Blümchen in meinem Blog nicht mehr sehen kann, mal wieder Frühlingsblumen hier.

Aber keine Sorge demnächst gibt's wieder mehr Theorien, mehr kreatives, mehr kaffeecontent und vor allem mehr Bücher, denn ich habe tolles in letzter Zeit gelesen, zum Beispiel schon von Januar bis März meine Buchreihe des Jahres und ja, ich bin mir sicher.

Allein ich bastele an meinen neuen Bewertungsgrafiken: einem zauberhaftem Buchstapel!

1 Kommentar:

Kalliope hat gesagt…

Doch, doch, doch! Hier kämpft sich die Sonne gerade erst so durch den tagelangen Nebel und lässt die Gegend noch eher nach Herbst denn Frühling aussehen... bin froh, wenn's wenigstens hier schöne Farbkleckse zu bestaunen gibt!