2011/10/08

saluti di vacanza - otto - beute aus italien

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen; wenn ich eine Reise tue, dann bringe ich immer Massen mit, vor allem Lebensmittel und weil das alle wissen, habe ich immer eine riesige Liste, was ich mitbringen muss:
Da ist vor allem gutes Olivenöl für viele in der Familie,
dann Kaffee (gerne auch für die Arbeit)
dann zum Beispiel SanBitter für gute Freunde,
kleine Überraschungsgeschenke für Freunde und Familie,
und natürlich ein paar Leckerheiten für den eigenen Hausgebrauch, wie Risotto, Gnocchi, Nudelmehl, Meersalz, braunes Zuckermehl, Finochia, Limoncello, Vino etc, etc, etc....

Urlaubsbeute aus Italien - Klick macht das Bild größer!

1 Kommentar:

Kalliope hat gesagt…

Oh, das sieht aber alles sehr fein aus. Wünsche dir, dass du noch gaaaaanz lange vom Urlaub zehren kannst (kulinarisch, aber noch mehr geistig) und dass du dich wieder gut zu Hause einlebst.