2011/02/28

Gesetz der Serie - Februar


Thema: Energy (Don't Stop Me Now)

Auch wenn die Bilder hier verspätet erschienen sind (was daran liegt, dass ich ausversehen das Datum für die automatische zeitverzögerte Bloggen falsch gesetzt habe), sind die Bilder im Februar entstanden. Energie - für mich ist das vieles. Und auch wenn mich sicherlich vieles antreibt, sind die wichtigsten Energielieferanten für mich die, die auch zum Beispiel die Evolution vorantrieben. 
Allen voran natürlich die Sonne, auch wenn sie hier auf unserer Erde sicherlich vor allem in ihren Auswirkungen sichtbar ist. Und dann ist da das Feuer, durch dessen kontrollierte Benutzung, die Menschheit sich von all den anderen Lebewesen unterscheidet. Lebenswichtig, aber auch zerstörerisch. Schön und gefährlich. Und wohl das für uns gefühlt wichtigste Element - Wasser. Das durch seine Bewegung wohl am deutlichsten Energie darstellt. Ob als rauschender Bergbach, oder mit seinen Tiden im Meer, Wasser in Bewegung versinnbildlicht visuell die Energie eindrucksvoll und ist lebenswichtig und auch so energiegebend. 
Ich habe lange überlegt, wie ich das Thema umsetze, habe Lampen und Licht fotografiert, Steckdosen und Technikkram, Dinge, die mich antreiben,aber irgendwie war ich mit nix zufrieden. Beim Durchstöbern meines Fotoarchivs ist mir dann aber diese Idee gekommen und so find eich es auch nicht schlimm, das in jeder Serie ein "Archivgriff" dabei ist, kann man sich doch auch von eigenen "alten" Arbeiten inspirieren lassen. Dann war da auch die Idee der Farben, wie ich schon erwähnte, eine Sache, die für mich die Welt antreibt, da sie sich eben für mich speziell direkter anfühlen. Also habe ich bei "gleicher" Motivwahl auch die Farben geändert, ist eine Reihe zurückgenommen SchwarzWeiß, um die Elemente in den Vordergrund zu stellen, kommt in der oberen Reihe die "Energie" auch aus den doch schon übersättigten Farben.

Keine Kommentare: