2011/02/12

für die Frühjahrsfanatiker...

... unter euch. Holt euch doch einfach den Frühling ins Haus/Wohnung. Zum Beispiel mit einer Amarille. Blüht ewig, und bedarf an sich wenig Pflege. Ansonsten hätt ich noch Hibiskus, einen Orleander (über der Heizung meint der eh es ist Sommer), Klee und anderes zu bieten...
Ich hole mir mein Schnee und Winter derweil mit den schön verschneiten Wintersportveranstaltungen ins Haus...

Kommentare:

Aki hat gesagt…

Ich hab Einblätter und ein Alpenveilchen - erstere erholen sich vom Umtopfen und blühen noch nicht wieder, letzteres blüht immer mal wieder über das ganze Jahr.
Ich danke für die Tipps, bin eh auf der Suche nach neuem Grünzeug. :D

momo hat gesagt…

alpenveilchen haben bei mir zum beispiel noch nie überlebt, genau wie der weihnachtsstern. das ist echt vergebens mir so etwas zu schenken, da sind oben aufgeführte pflanzen einfacher zu pflegen *find*