2010/12/16

selbstgemachte Weihnachtskarten

So langsam wird es höchste Eisenbahn für die letzten Weihnachtsgrüße an die lieben. Und natürlich sind auch dieses Jahr die Karten handgemacht... naja mit dem Rechner, aber "eigenes" Design. Als Mittelpunkt dient dieses Jahr besonders schönes Glanzpapier, welches Mal Schokokugeln umgab.

Das scheint eine Tradition aus DDR-Zeiten zu sein. Schon als kleines Kind habe ich das Klitzerglanzpapier von Schokolade wieder geglättet und daraus Fensterschmuck gebastelt - Schneeflocken und sowas... Dabei habe ich natürlich die beste Glattstreichtechnik von meiner Mama gelernt.... Erste die Ränder sternenförmig von der Mitte ausstreichen und sich dabei bis zu Mitte vorabeiten... Dabei sind kürzere Fingernägel von Vorteil.

Viele meiner Freunde "aus dem Osten" kennen diese Tradition, Glanzpapier schien eine echte Seltenheit gewesen zu sein. Besonders die "dicken" silber/goldenen Papiere, in die Nougatspitzen eingewickelt werden, sind dabei wertvolle Bastelutensilien. Oder Pralinen mit besonderen Glanzpapiermuster...
Sinnlos... nun ja, stimmt schon irgendwie, aber manche "Einpackung" ist so viel schöner als ihr Inhalt...

Kommentare:

Mary Malloy hat gesagt…

Zählt auch selbst bemalen? Ich verschicke nämlich an meine Blogleser Karten, wenn sie mich bei der Ideenfindung zum Ableben von Schneeflöckchen unterstützen und freue mich über technische Vorschläge von dir! :)

Mary Malloy hat gesagt…

OT: Äh, du wohnst ja umme Ecke! :D

momo hat gesagt…

jepp, so hab ich dich entdeckt... über "blogger in deiner nähe" gefunden... du verdeckst mich bei der aktion... ich bin seite zwei :-(

außerdem will ich schnee nicht vertreiben... ich liebe schnee... immer und überall...

Mary Malloy hat gesagt…

Weil du auch nur die PLZ eingegeben hast... :)

momo hat gesagt…

jepp, ich versuche die adresse im netz nur als bild zu zeigen, um immerhin das maschinelle auslesen meiner adresse zu erschweren...

momo hat gesagt…

... und du warst eindeutig schneller dort :-)

btw unsere "bloggavatare" passen sehr schön farblich zueinander *feststell* nur mein grünes haar stört ä bisschen.

Mary Malloy hat gesagt…

Das mit der farblichen Passung unserer Mädels hier hab ich mir vorhin auch gedacht! :D Und deine Haare sind nur komplementär zu meinen, was ja dann auch irgendwie wieder stimmig ist...

momo hat gesagt…

da du ja von mir, ich aber nicht von dir, die adresse kennst, kann ich mir immer noch vorstellen, dass du mir evtl. direkt gegenüber wohnst... das wär' irgendwie ziemlich lustig...

Mary Malloy hat gesagt…

Tu ich auch, also fast. Bin heute nach der Arbeit und jetzt gerade eben auch bei dir vorbei gelaufen, hab Meinem von dir erzählt und gelunzt, wo Licht brennt! ;-)

momo hat gesagt…

da "vorne" raus nur mein arbeitszimmer ist, ist da nicht viel zu sehen. bezweifle auch, das man das von unten sieht... vom innenhof wär's einfacher, die fenster, die zugeballert mit weihnachtsdeko sind.. *lol*

Mary Malloy hat gesagt…

Na da kann ich ja lange suchen! :D