2010/12/07

nikolausige Elchweihnachtstasse von der Schwester

Neue Weihnachtstassen von der kleinen Schwester - danke Maus. [ (c) momo ]
Meine Schwester kennt mich. Ich liebe Weihnachtstassen. Ich habe mehr Weihnachtstassen als andere und ich nutze sie das ganze Jahr lang. Jedes Jahr kommt mindestens eine hinzu. Das mag viel klingen, ist es aber nicht. Bei mir gehen auch immer jedes Jahr einige kaputt. Sehr zu meinem Unbill, aber das war bei mir schon immer so. Teures Geschirr - keine gute Idee in meinem Haushalt. (Meiner Mutter fehle ich schon heftig, da keiner mehr Geschirr zerdeppert [mein Vater schlägt es nur an, aber irgendwoher muss dieses Talen ja kommen] und sie so mit einem Set jahrelang zurecht kommen muss. Sie sagt, sie kann es nicht mehr sehen...)

Außerdem liebe ich Elche. Schon immer. Wieso kann ich nicht sagen... Also gab es dieses Jahr von meiner Schwester gefüllt weihnachtliche Elchtassen - in super Größe. Sobald ich den Inhalt aufgenascht habe, werde ich deren Mikrowellentauglichkeit testen. Es gibt ja Tassen da wird nicht nur der Inhalt sauheiß...
leckerschmeckerlischer nikolausige Inhalt .... Cognacpralines und Erdbeere... [ (c) momo ]

Keine Kommentare: