2009/04/17

Projekt52 - Thema 12: Kinderperspektive


vielleicht ein ungewöhnliches bild zu dem thema. ich habe als kind spiegel geliebt, besonders die verzerrungsspiegel in den grusel/spiegelkabinetten auf dem jahrmarkt. alles was glitzerte und spiegelte. besonders so kugeln, die die welt verzerrten. ein grosser spass für mich. die weltem in schneekugeln und die welt die sich darin spiegelten.
ich fotografiere noch immer gerne spiegeleungen. also nicht die realität sondern was die natur schon für uns filtert, in seen, in fenstern, in rosenkugeln.
diese kugel spiegelt plinz wieder, dort steht der wunderbare kunstgarten des jochen bachs - auf jeden fall einen besuch wert!
(#158 bei mondgras)

Keine Kommentare: