2009/01/29

nachtrag Projekt 52-03 Leblos

ich bin erstaunt, wieviele interpretationen das thema leblos in guilies slideshow zu tage brachte. einige haben mich stark berührt, einige haben mich kalt gelassen. viele interpretationen schwirrten auch in meinem kopf. und einige fotos sind wirklich stark gemacht.
die perspektive des klaviers (nr. 7 der slideshow) ist toll. solche bilder bringen mich zum nachdenken. die schachinterpretation von pieta fiel mir zwar auch ein, aber diese ist perspektivisch stilistisch so ruhig und trotzdem voller spannung umgesetzt, toll. auch die disteln hatte ich im sinn, sehr schön umgesetzt in bild 92 der slideshow von nine. allein die farben und ihr durchscheinender einsatz.. wow. dagegen naheliegend aber trotzdem nicht in meinem kof,die schattenidee.einfach, aber irgendwie genial. slide 112 ist auch wirklich toll von der komposition gelungen und auch teil meiner überlegung. das von giulie beeindruckt durch seine einfachheit. schon erstaunlich was bilder ausdrucken können. genau wie bei fairbloggt.
slide 184 ist auch so ein beispiel. einfache motive, tolles ergebnis, weil toll fotofotografiert. und 210 zeigt, was die suche nach der richtigen perspektive bringen kann.
warum ich das hier poste? weil es das ist, was ICH aus dem projekt raushole. INSPIRATION. sicher ist viel dabei, was MIR persönlich nicht so viel bringt(aber vllt. anderen?), aber es gibt diese kleinode, die mich wirklich berühren. und es sind jede woche andere. es ist toll, was dieser austausch bringt.

auch verfolge ich diese archiv - life diskussion. sinnlos in meiner sicht. denn, wenn der griff ins archiv kreativität mit sich bringt, ist mir doch egal wie ein kunstwerk entstanden ist. ich für mich, kann eine menge aus dem projekt ziehen. und dafür bin ich jeden einzelnen an diesem projekt dankbar.

1 Kommentar:

Rewolve44 hat gesagt…

Wahnsinns schöne Fotos und auch super passend zum Thema.
Mir persönlich gefällt das erste Foto in der Reihe am besten.

Lg,
Rewolve44